Donnerstag, 20. November 2014

Behoben in 34.0b10: Privatsphären Bug in Firefox auf OSX Yosemite

Der von mir hingewiesene Bug, der bei Benutzung von Firefox auf OSX 10.10 ("yosemite") zu einer Logdatei von Maus- und Tastatur-Eingaben in /tmp führt, ist, wie die Firefox-Entwickler sagen, ein Bug in MacOS, für den aber jetzt ein Workaround entwickelt wurde.

Es wird empfohlen, auf die aktuelle Betaversion (Stand heute Morgen: 34.0b10) zu wechseln, um auch die Sicherheits-Bugfixes der letzten Iterationen zur Verfügung zu haben. Download hier: https://www.mozilla.org/en-US/firefox/beta/all/ (für Deutsch: "german" in das Suchfeld eingeben und "search" klicken).

Keine Kommentare :

Kommentar posten