Mittwoch, 12. März 2008

SopCast unter Linux

Man vergisst doch zu leicht, wie man den Kommandozeilen-Client für SopCast unter Linux betreibt. Hier also noch einmal für mich selbst und andere:
  • In Shell Nummer 1: sp-sc sop://sopcast-url:port/kanal 3908 8908
  • In Shell Nummer 2: mplayer -zoom http://localhost:8908

Keine Kommentare :

Kommentar posten